Yashica Mat 124 G 6x6,  1970 - 88

Optik: Yashinon 1:2.8/80 mm (Sucher) und Yashinon 1:3,5/80 mm (Aufnahme), beides vierlinsige Tessar-Typen. Belichtungs­messung: CdS-Zelle an der Sucherblende, durch Aufklappen des Lichtschachts aktiviert.

Das Objektiv ist sehr sehr streulichtempfindlich, es sollte unbedingt! eine Gegenlichtblende verwendet werden.

Eine Gegenlichtblende (auch Streulichtblende) vermindert Streulicht und Blendeflecken (Linsenreflexionen). Die Bildqualität von Fotos kann dadurch, in bestimmten Beleuchtungssituationen, entscheidend verbessert werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite