Bilora Bella 35, 1958

Die Bella 35 war eine preisgünstige Kamera (ca. 40 DM), aber gut ausgestattet. Sie hatt ein Rodenstock Trinar 5,6/45 mm Objektiv, Filmschnelltransporthebel, Selbstauslöser und einen Pronto - Verschluss mit den Zeiten: "B" 1/30 - 1/250 sec. und, wie damals oft üblich, einen verspiegelten Sucher. Das Gehäuse besteht aus einer Aluminiumlegierung und ist mit hellgrauem Leder (es gab auch einige andere Farben) bezogen. Ihrem Namen gerecht, ist sie ein ansprechende und recht nette Kamera mit guten Abbildungseigenschaften. Sie hat alles, was man für gute Fotos braucht ..

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite