Konica Z up 150 VP, 1995

Die Konica Z up 150 VP ist Kompaktkamera mit angenehmer Haptik und einfach zu be-dienenden Programm- und Belichtungsmodi. Das Gehäuse der Kamera im glänzenden Champagnergold, macht die Z up 150 VP zu einer äußerst attraktiven Kamera. Ihr 3,95-fach-Zoomobjektiv arbeitet in einem Brennweitenbereich von 38 bis 150 mm. Das eingebaute Blitzgerät verfügt über die neue Blitzladefunktion "Flash Power Management", die erheblich zur Einsparung von Batteriestrom beiträgt. Mit einer Batterie können 50 % mehr Filme als bei früheren Konica Kameras belichtet werden. Die Z-up 150 VP unterstützt zahlreiche Blitzfunktionen, wie die Funktion zur Reduzierung des "Rote-Augen"-Effekts und eine Funktion für Nachtaufnahmen. Desweiteren gehört zum Standardzubehör der Z-up 150 VP eine Dioptrinanpassung für den Sucher und eine Infrarot-Fernbedienung ist als Sonderzubehör erhältlich.

Techn. – Daten:
Konica Zoom Lens 38 - 150mm f = 1:5,6 - 22
Zoomsucher mit Parallaxenmarken und Dioptrienausgleich 
Autofokus
Programmautomatik
Rote-Augen- Reduzierung
Belichtung - LED grün / rot
Flash - LED
Nachtaufnahmeprogramm
Panoramafunktion
Belichtungskorrektur ( +1,5 EV)
Selbstauslöser ca. 10 Sek.
Data – Rückwand.

Der aktuelle Modus, wie Akkulaufzeit und bel. Aufnahmen,  wird auf einem LCD - Panel auf der Kameraoberseite angezeigt.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite