Pentax Program A           1984 - 88

Die Kamera hat verschiedene Automatiken und sie kann auch manuell eingestellt werden. Zwei Flüssigkristallanzeigen für Blende und Belichtungszeit sind im Sucher sichtbar. Es ist  ein Schärfentiefenkontrolle vorhanden. Beim Filmeinlegen schaltet die Kamera automatisch auf eine 1/1000 sec. Belichtungszeit um. Sie wurde hergestellt von 1984 - 1988.

Spiegelreflex. Programm-, Zeitautomatik, Nachführmessung. KA-Bajonett,

Verschluss: Seico MFC-E5 1/1000 - 15 sec.

Sie hat schon viel mitgemacht, gefallen, ersäuft, verloren und wiedergefunden.

Sie funktioniert noch immer einwandfrei! 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite