Beroflex

Die Beroflex Kamera-Film Aktiengesellschaft war eine in Berlin und Bad Kissingen ansässige Handelsgesellschaft, die in erster Linie Fotogeräte aus der DDR in Westdeutschland verkaufte.

Beroflex Beroquick, KB 135, 1978

Eigendlich auch eine Beirette.
Objektiv: Meritar 1:2,8 / 45mm - Vergütet
Priomatverschluss mit 1/30, 1/60, 1/125, B
Leuchtrahmensucher mit Parallaxenmarken
Schnellspannhebel und Rückspuleinrichtung
automatisches Bildzählwerk auf der Rückseite
Zubehörschuh mit Mittenkontakt
teilbeledertes Metall - Kunststoffgehäuse

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite