Fujica ST 701, 1971

Spiegelreflexkamera mit Schlitzverschluss, TTL Belichtungsmessung, gekuppelt mit Blende und Verschluss.
Objektiv: Fujicon 1 : 1.8/55 mm, Schraubgeinde M42
Schlitzverschluss: B, 1 - 1/1000 s
Selbstauslöser
FP und X Kontakte
Blitz - Aufsteckschuh mit Mittenkontakt
Pentaprisma, Microprismenfeld im Zentrum
Schnittbildentfernungsmesser und Mattscheibe
TTL - Messung der Allgemeinhelligkeit durch das Objektiv mit schließender Blende, Silikon Fotozellen Empfänger mit dem FET (Field Effect Transistor) Schaltkreis gekuppelt, Messwerknadel im Sucherbild sichtbar.
Stromversorgung: 2 x 1,3V Mercury Batterien
Alternativ: Hörgeräte Batterien 1,4V 171mAh PR41 Typ 312
Gewicht: 820 gr. (einschl. Objektiv)

Die Kamera funktioniert auch ohne Batterien, da sie rein mechanisch ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite