Agfa Isolette II - T, 1952

Sie gehört mit zu den bekanntesten Balgen- oder Faltkameras des 6x6 cm Formates. Es gibt die "Isoletten" in vielen verschiedene Ausführungen. Verschluss, Objektiv, Entfernungsmessung variieren.

Bei der Isolette II T gibt es die Möglichkeit der Dauerbelichtung "T" mittels eines separaten Schalters auf der Rückseite.

Optik: Agfa Agnar 1:4,5/85 mm
Verschluss: Vario 1/25 - 1/200 und "B/T"

Das "V" in der Typenbezeichnung bezieht sich auf den "Vario" Verschluss.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite