Beaulieu

Maison Brandt Frères, Charenton-le-Pont (Beaulieu Kino, Beaulieu - Images) ist ein französischer Hersteller von Film Kameras und bekannt für seine Super 8 und 16mm Handkameras. Die Firma wurde von Marcel Beaulieu gegründet. Die ersten Kameras des Unternehmens wurden in den frühen 1950er Jahren eingeführt. Im Jahr 1965 wurden die ersten Super 8-Modelle der 2008 S Beaulieu – Serie produziert.  Obwohl sie nicht mehr aktiv neue Kameras produzieren, bietet das Unternehmen noch Dienstleistungen, Ersatzteile und Reparaturen für noch vorhandene Beaulieu-Kameras an.

Beaulieu 4008 ZM,

Super-8-Kamera, 1971 - 77

 

Die berühmte und bis heute sehr begehrte 4008 ZM verfügt über ein Wechselobjektiv, hier ein Angenieux-Zoom Type 8 x 88, F.8 - 64mm 1:1,9. Mit gekuppelten Stellmotoren für die Irisblende und dem Zoom-Antrieb, der über eine stufenlose Geschwindig-keitsverstellung verfügt. Mit ihr können Filme in 1 - 2 - 8 - 18 - 25 - 36 - 50 und 70! Bilder/Sec. aufgenommen werden.

 

 

Ich habe mit dieser Kamera sehr viele Filme unter den schwierigsten Bedingungen aufgenommen, sie hat mich nie im Stich gelassen und immer hervorragende Qualität geliefert. 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite