Voitländer Vitessa 126 S electronic, 1967 - 70

 

Die Vitessa 126 Serie wurde in einer Kooperation von Voigtländer und Balda in Bünde entwickelt und bei Balda gefertigt. Sie ist im Design stark an die hochwertige KB Vitessa angelegt. Sie besitzt einen CdS - Belichtungsmessung. Im Leuchtrahmen-Sucher wird, unten rechts, der eingestellte Blendenwert angezeigt.
Verschluss: Prontor 300, ca. 1/40 s ... 1/300 s.
Blitzbereich von Blende 8 - 16
Objektiv: Voigtläner Color-Lanthar 2.8/38 mm
Fokussierung: Manuell, stufenlos von 1 m - ∞ am Objektiv
Rotations-Anschluss für elektrisch gezündeten Blitzwürfel 
Stromversorgung: PX21 Alkaline Batterie 4.5 VoltEin Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Wolfgang Bongardt
© 2011 - 2017 CAMERAS AND MORE
Zur Startseite